Neurotische Erkrankungen


Neurosen sind im Unterschied zu schweren seelischen Erkrankungen später in der Lebensgeschichte begründet, leichter zu behandeln und haben den Patienten weniger traumatisiert. Sie gehen häufig mit Selbstzweifeln, Selbstunsicherheit, weniger Selbstbewusstsein, Entscheidungsunsicherheit, Beziehungsstörungen und Lebensängsten einher.

Dipl.-Psych. Gudrun Oesterreich
Kastanienallee 25
14052 Berlin Charlottenburg Westend

Dr. Heinrich Buberl
Bayernallee 16
14052 Berlin Charlottenburg  Westend

030 / 308 130 30

© Website by hovi.biz webdesign